.::Vanilla Keks::.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Galleryn
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Majorkoryu
   Lil-mausi



Desktop



Fanlistings





http://myblog.de/vanillakeks

Gratis bloggen bei
myblog.de





Muss mal was loswerden..

manchmal glaube ich, das mir echt keiner zuhört und mich überhaubt versteht...
irgendwie gehen meine worte in einem ohr rein und in anderem wieder raus....
wers nicht versteht ist selbst schuld... ich bin kein psychater der alles perfekt erklären kann
was man denkt oder fühlt..
oder probleme von anderen nun wirklich zu verstehen, manchmal kann ich soiwas eben nciht nachemfpinden oder sonst was... wenn man sowas nicht lernt dann kann man sowas auch nicht..
man erwartet imemr, das ich nun alles verstehe, ich verstehe schon paar dinge aber net alles.. auch wenn man mir dann vorwirft, ich würde endweder nciht zuhören oder sonst was.. als ob ich teufel irgendwas währe..
egal wie sehr ich mich bemühe...ich verstehs net immer, aber das ich mich überhaubt bemühe glaubt mir keine sau und schlägt mir ins gesicht.. dabei heißt es 'haupsache man versucht es und bemüht sich' aber sowas ist wohl wieder heiße luft.. von wegen == ständig habe ich probs mit sowas.. mit allem und jedem, und wegen sowas verliere ich zuviel...
alle erwarten zuviel von mir, aber was soll man bitte von jemanden erwarten im netz, der nix anderes kann auser worte zu schreiben? auch wie sehr ich denjengen umarmen würde um zu zeigen, das ich echt für denjenigen da bin... es geht nunmal nicht ~~ der beamer ist noch nicht erfunden worden.... und nur weil man nix auser worte sagen kann.... wird man dennoch bestraft wie sonst was, als ob man irgendwer sklave sei und DAS alles tun MUSS... freundschaft ist keine sklaventreiberrei.. man muss net alles nur für den ein und jeden tun, die haupsache man ist da, man tröstet denjenigen, versucht ihn zu verstehen und was beizutragen, damit derjenige sich besser fühlt... andere haben die gabe, gleich perfekt zu handeln, andere wiederum nicht... und nur die menschen die wirklich probs in solchen dingen haben, werden verletzt.... sie erwähnen nichtmal ihre probs, da es eh keinem interesieren würde, weil die dann denken das man nur ihnen seine probs sagt aber man selber nciht zuhört bei deren probs und die freunde nur als mülleimer benutz... von wegen, auch wir die net viel zu sowas sagen können hören zu, versuchen was zu tun, da der mensch einem auch ans herzen liegt...
aber diejenigen merken das netmal das man sie mag auch wie oft mans denen sagt....
grad in solchen dingen fühle ich mich verlassen udn verarscht... ausgenutzt und sonst was....
ich habe auch ein leben und bin net immer da auch wenn ich fast rund um die uhr online bin...
ich erzähle meine probs nur noch den leuten, die auch wirklich wissen, wie man damit umgeht.. ich laber auch keinen zu der net weiß wie er mit sowas umzugehen hat... und deswegen bin ich demjenigen doch net gleich böse.. er ist eben er wie er nunmal ist, er hat gute und schlechte seiten udn das muß man apzeptieren... sonst ist man KEIN freund.. klar ab und zu versucht man denjenigen die schlechten seiten zu ändern zu guten, aber man solte es net extrem sich darin reinsteigern und denjenigen unter druck setzen und womöglich verlezten nur weil er so ist wie er ist und net so wie derjenige ihn am liebsten haben will...
ab und zu hasse ich mich dafür wie ich bin, da ich es keinem wirklich recht machen kann.. jeder will mich anders haben, selten gibts leute die mich so hinnehmen wie ich bin und net zuviel erwarten...
najohr, ich hoffe man versteht nun mein leben <_< wer mich wegen irgendwas wieder mit kinderkacke verletzt bekommt das hier aufgebrummt X_x und zwar volle... hab keine lust imemr wieder die leier von vorne zu schreiben...
ich sag zu bestimmten sachen auch nix mehr zu, kein bock mehr drauf, ich habe auch genug probs und da mir keiner zuhört und nur die augen verdreht wenn ich mal was zusagen habe der kann auch net von mir erwarten das ich bei jeder kleinichkeit da bin oda? ich will ghleichberechtinung und habe genug mich ausnutzen lassen.... mich verletzen lassen und nicht auf mich sondern auf andere geachtet...
ich will net mit herzschmerz sterben <_< das reicht mir, ich versuche eiskalt zu werden... is besser als wegen jeden pups in depressionen zu fallen ~~
31.1.07 14:39
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung